01Mai

Kastagnetten

» Kastagnetten – zauberhafte kleine Hölzer, mit einer langen Geschichte. Es begann mit zwei Muscheln ...«

Lesen Sie mehr ...
05Apr
Fotos: Festival de Jerez

Review of "Guerrero"

Guerrero nennt sich das Programm, was nicht nur für den Nachnamen des Tänzers, sondern auch für Krieger steht. Eduardo Guerrero zeigt in verschiedenen Palos, wie er zu Frauen in seinem Leben steht.

Lesen Sie mehr ...
04Apr
Foto: Dave Molteni

Tomatito Hijo

Flamenco in der vierten Generation – Auch Tomatitos Sohn hat das Zeug zum ganz großen Gitarristen.

Lesen Sie mehr ...
03Apr
Foto: Marjon Broeks

VI. Flamenco Biennale in den Niederlanden

Vom 13. bis 29. Januar zog der Flamenco in Holland und Belgien von Stadt zu Stadt: Amsterdam, Rotterdam, Utrecht, Den Haag, Eindhoven, Maastricht, Amersfort, Gröningen und Antwerpen.

Lesen Sie mehr ...
03Apr
Foto: Javier Fergo

Festival de Jerez

Der Flamenco Tanz und Jerez begegnen einander immer wieder im Festival von Jerez. Wie es die Tradition will, fand auch heuer wieder zu Frühlingsbeginn, zwischen 23. Februar und 11. März die 21. Ausgabe des alljährlichen Festivals von Jerez statt.

Lesen Sie mehr ...
10Feb
Foto: Mike Meyer

Café del Mundo

Das Gitarrenduo Jan Pascal und Alexander Kilian auf Erfolgskurs.Zwei professionelle Gitarristen lernen sich 2007 bei einem Flamencoworkshop kennen. Es funkt sofort. Seitdem spielen und komponieren sie zusammen unter dem Label „Café del Mundo".

Lesen Sie mehr ...
09Feb
Foto: Mario Reich

La Locura – Flamenco und Performance

Das Stück entwickelt sich weiter und ist jedes Mal anders, auch die Künstlerbesetzung ist nicht immer gleich! Das Stück „La Locura" wird immer in Bewegung bleiben! Es wird keine Geschichte an sich erzählt, „der rote Faden" wird aber immer bestehen bleiben!

Lesen Sie mehr ...
08Feb

Zwischen Marmor und Porzellan, Papiermaché und Bronze

Paul Klees berühmter Kunstaphorismus trifft genau in die Mitte des Flamencos. „Die Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar". Bildende Künste und Flamenco passen diesbezüglich bestens zusammen. Längst haben renommierte Tänzerinnen wie Eva Yerbabuena die Welt der bildenden Kunst entdeckt und tanzen Flamenco zwischen Gemälden und Skulpturen.
Umgekehrt inspiriert der Flamenco besonders die Bildhauer.

Lesen Sie mehr ...
08Feb
Foto: Elvira Meisel-Kemper

Soy Flamenco mit Tomatito

Der Stargitarrist Tomatito füllte – bis auf den letzten Platz - das Konzert Theater in der Kreisstadt Coesfeld. Mit ca. 36.000 Einwohnern liegt Coesfeld etwa 35 km westlich von Münster und zentral im Münsterland.

Lesen Sie mehr ...
05Feb
Foto: IGkK Archiv

Kastagnetten im Aufwind

Das Kastagnettenspiel ist ein kostbares Kulturgut, das es zu erhalten gilt. Nicht nur dies hat sich die Internationale Gesellschaft für künstlerisches Kastagnettenspiel e.V. – IGkK auf das Banner geschrieben.

Lesen Sie mehr ...